Region: Augsburg Stadt

Corona in Augsburg: Drei weitere Todesfälle

Die Stadt Augsburg vermeldet am Donnerstag 849 Corona-Neuinfektionen.

Die Sieben-Tage-Inzidenz für Augsburg ist am Donnerstag leicht gestiegen. Außerdem musste das Gesundheitsamt drei weitere Todesfälle im Stadtgebiet vermelden.

Der Inzidenzwert liegt laut dem Robert-Koch-Institut nun bei 1440 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner. Am Vortag lag die Inzidenz bei 1418,7. Die Stadt vermeldet 849 Corona-Neuinfektionen. Damit sind seit Beginn der Pandemie nun 95 826 Infektionen mit dem Coronavirus verzeichnet worden.

Das Gesundheitsamt meldet zudem drei weitere Todesfälle. Bei den Verstorbenen handle es sich um zwei Patientinnen der Jahrgänge 1939 und 1945 und einen Patienten des Jahrgangs 1949. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X