Region: Augsburg Stadt

Corona in Augsburg: Mehr als 82.000 Augsburger vollständig geimpft

Impfdose aufziehen Impfzentrum

Zwei neue Covid-19-Fälle hat das Augsburger Gesundheitsamt am Montag vermeldet. Damit liegt die Sieben-Tage-Inzidenz in Augsburg nun laut Robert-Koch-Institut bei 35,7 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Laut den aktuellen Berechnungen des Gesundheitsamtes liegt die Inzidenz bei 35,8.

Insgesamt wurden in Augsburg bislang 18.102 Infektionen mit dem Coronavirus registriert. 17.513 Personen gelten als genesen, 187 sind aktuell infiziert, 402 Personen sind verstorben.

Bis Sonntagabend bekamen bisher 127 766 Personen in Augsburg ihre Impfung verabreicht. Davon sind 82 132 und damit rund 27 Prozent der Bürger vollständig geimpft. Insgesamt wurden 209 898 Erst- und Zweitimpfungen gegen das Coronavirus durchgeführt. Etwa 15 Prozent der Bevölkerung haben derzeit die Erstimpfung erhalten. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X