Region: Augsburg Stadt

Corona-Inzidenz in Augsburg steigt sprunghaft an – 563 Neuinfektionen

Die Stadt Augsburg hat am Donnerstag 563 Corona-Neuinfektionen gemeldet.

Mit 563 Corona-Neuinfektionen ist die Sieben-Tage-Inzidenz in Augsburg am Donnerstag sprunghaft nach oben gegangen. Der Inzidenzwert beträgt im Stadtgebiet laut Robert-Koch-Institut nun 494,9. Am Vortag lag die Inzidenz noch bei 382.

Insgesamt wurden seit Beginn der Pandemie in Augsburg inzwischen 35.674 Corona-Fälle verzeichnet. Die Zahl der Genesenen beträgt 32.781. Aktuell infiziert sind 2342 Augsburger. An oder mit Covid-19 verstorben sind in Augsburg 551 Menschen.

Bei den zuletzt verstorbenen Personen handelt es sich laut Stadt um eine Frau des Jahrgangs 1936 und um zwei Männer der Jahrgänge 1949 und 1956.

Mindestens einmal geimpft sind inzwischen 73,2 Prozent der Augsburger, zweimal 72,6 Prozent und dreimal 41,4 Prozent.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X