Region: Augsburg Stadt

Corona-Krise: Augsburger Tafel schließt bis auf weiteres

Die Augsburger Tafel schließt bis auf weiteres.

Die Tafel Augsburg schließt seine Ausgabestellen aufgrund der Corona-Situation bis auf weiteres – "nicht zuletzt um Mitarbeiter und Kunden zu schützen", so die Tafel in einer Presseerklärung. "Aus den gegebenen Umständen wäre es unverantwortlich, die Ausgabestellen offenzuhalten."

"Wir sind mit der Stadt Augsburg wegen Alternativlösungen bereits in Kontakt", heißt es von der Tafel. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X