Region: Augsburg Stadt

Coronavirus in Augsburg: Inzidenz sinkt am Dienstag leicht, ein Todesfall

Die Stadt Augsburg vermeldet am Dienstag 48 Corona-Neuinfektionen.

In der Stadt Augsburg ist die Sieben-Tage-Inzidenz am Dienstag wieder leicht gesunken. Sie liegt nun laut dem Robert-Koch-Institut bei 152,1. Die Corona-Ampel für Bayern steht weiterhin auf Grün.

Die Stadt vermeldete am Dienstag 48 Corona-Neuinfektionen. Insgesamt hat das Gesundheitsamt bislang 19 827 Infektionen mit dem Coronavirus verzeichnet. Davon gelten aktuell noch 878 als infiziert, 407 Personen sind verstorben. Nach rund zwei Monaten hat das Gesundheitsamt somit erstmals wieder einen Todesfall in Verbindung mit dem Coronavirus vermeldet.

Im Landkreis Augsburg ist die Sieben-Tage-Inzidenz am Dienstag mit 89,1 weiterhin deutlich niedriger als in der Stadt. (lat)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X