Region: Augsburg Stadt

Coronavirus in Augsburg: Inzidenz sinkt am Samstag, weiterer Todesfall

Die Stadt Augsburg vermeldet am Samstag 30 Corona-Neuinfektionen.

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Augsburg liegt am Samstag bei 127,1. Der Inzidenzwert im Stadtgebiet ist damit erneut leicht gesunken, von 134,2 Infektionen pro 100 000 Einwohner am Vortag.

Die Stadt vermeldete am Samstag 30 neue Corona-Fälle. Damit sind bislang insgesamt 20 580 Infektionen in Augsburg nachgewiesen worden. Davon gelten aktuell noch 411 als infiziert.

Das Gesundheitsamt musste am Samstag außerdem auch einen weiteren Todesfall verzeichnen. Bei dem Verstorbenen handle es sich um einen männlichen Patienten des Jahrgangs 1974. Die Zahl der Todesfälle steigt damit auf 411 an.

Die Corona-Ampel für Bayern steht weiterhin auf Grün. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X