Region: Augsburg Stadt

Coronavirus in Augsburg: Sechs Neuinfektionen am Dienstag

Die Stadt Augsburg vermeldet am Dienstag fünf Corona-Neuinfektionen.

Die Stadt Augsburg meldet am Dienstag sechs Corona-Neuinfektionen.

Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt damit laut dem Robert-Koch-Institut leicht von 16,9 auf 16,5 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner. Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg berechnet am Dienstag wiederum einen leichten Anstieg von 17,4 auf 18,1.

Insgesamt hat das Gesundheitsamt bisher 18 327 Infektionen mit dem Coronavirus in Augsburg gemeldet. 17 819 Personen gelten als genesen, 104 sind aktuell infiziert, 404 Personen sind verstorben. (pm)

Korrektur: Die Stadt hatte zunächst fünf Neuinfektionen gemeldet, die sie später auf sechs Neuinfektionen korrigierte.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X