Region: Augsburg Stadt

Coronavirus: Sieben-Tage-Inzidenz für Augsburg steigt weiter leicht

Neuinfektionen Stadt Augsburg (Stand. 9. Juli 2020)

Die Anzahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen in Augsburg steigt weiter. 28 Neuinfektionen gibt es seit Montag. 29 innerhalb der vergangenen sieben Tage.

Wie die Stadt Augsburg am Donnerstag informiert, hat das Gesundheitsamt im Vergleich zum Vortag drei weitere Neuinfektionen im Stadtgebiet registriert. Die Gesamtzahl aller positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen steigt somit auf insgesamt 463 an.

31 Personen aktuell erkrankt

Die Anzahl der bereits wieder Genesenen, 417, und die Zahl der Todesfälle, 15, bleiben im Vergleich zum Vortag unverändert. Somit sind aktuell 31 Personen in Augsburg erkrankt.

29 Neuinfektionen in einer Woche

In den letzten sieben Tagen wurden 29 Neuinfektionen verzeichnet, womit die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Anzahl der neuen Infektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner, von 9,0 auf 9,6 steigt. (pm)

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X