Region: Augsburg Stadt

Förderverein kauft Kleidung in Übergrößen für Bedürftige der Wärmestube

LeserReporter Ulla Schmid
Kleidung für Bedürftige in Größen 4XL, 5XL und 6XL

Der Förderverein erwarb Kleidung für die Bedürftigen in Übergrößen  Auf Bitten der Sozialarbeit kümmerten sich Ulla Schmid und Hans Stecker um den Kauf von Kleidung mit Übergrößen für Bedürftige der Wärmestube und der einzelnen Wohnprojekte (Stettiner Straße und Übergangswohnheim). Wurde doch dringend um Abhilfe gebeten. Denn Größen von 4XL, 5XL, 6XL sind leider nicht als Spenden zu erhalten. So wurden Unterwäsche, Hosen, Pullis, Jacken und Shirts in Höhe von über € 2.000,00 vom Förderverein für die Bedürftigen erworben. Diese Bedürftigen mit ihren Übergrößen hatten fast gar nichts Ordentliches zur Ankleidung. So freut sich der Förderverein sehr, dass er hier Abhilfe schaffen konnte. Und wir können es gar nicht beschreiben wie sich diese Menschen über ihre neue Kleidung freuten. Ja…auch dafür steht der Förderverein ein. Menschen, die sich oftmals am Rande der Gesellschaft befinden, ein wenig Freude mit seiner Unterstützung zu bereiten.

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X