Region: Augsburg Stadt

Pilotprojekt für Jugendliche in und um Augsburg „Dein Projekt für Europa“ gestartet

Profilbild vonLeserReporter Thorsten Frank

Dein Projekt für Europa - Schul- und Jugendprojekt in Augsburg gestartet.

Als bundesweites Pilotprojekt ist das Schul- und Jugendprojekt „Dein Projekt für Europa“ in Augsburg und Schwaben gestartet. Dabei können Schüler- und Jugendgruppen sowohl ihr eigenes „Ding“ machen, als auch auf bewährte Konzepte und erfahrene junge Europa-Botschafterinnen und Europa-Botschafter kostenfrei zurückgreifen, um reale und virtuelle Projekte in der Region Augsburg zum Thema Europa zu initiieren. Die Anmeldung von 14-20-Jährigen ist bis in die Europawoche vom 02.-10.05. möglich und die besten Projekte und Aktionen können bis zu 300 € gewinnen. Auch Lehrkräfte und Jugendgruppenleiter können ihre Gruppen bis dahin anmelden.

Bis zu 300 € können Schul- und Jugendgruppen mit der eigenen Aktion gewinnen

Die Europaprojekte selbst starten ab der Europawoche, laufen bis maximal Juni und bis Juli werden die Gewinner ermittelt, erläutern die Initiatoren die einzelnen Phasen des Projektes. Die Preisverleihung ist für den 09. Juli vorgesehen, je nach Lage virtuell oder im Rathaus der Stadt Augsburg. „Ob Austausch mit europäischen Partnern, ein Song für Europa, ein aktuelles Thema oder eine Europawand für die Schule oder Idee für das Vereinsheim – dem Ideenreichtum der Jugendlichen seien keine Grenzen gesetzt“, erläutert Thorsten Frank. Er hat das Projekt in seiner Freizeit entwickelt und ist Vorsitzender der Europa-Union Augsburg e.V. sowie stellvertretender Landesvorsitzender der Europa-Union Bayern.

Ob malen, musizieren oder informieren - erlaubt ist, was Spass macht

Dem ehrenamtlich Aktiven war es wichtig Jugendlichen auch in der derzeit besonderen Situation gemeinsame Projekte zu ermöglichen und damit gleichzeitig ein Zeichen für Europa zu setzen. Das Konzept hat sowohl die Bundesebene als auch die Bayerische Staatsregierung begeistert. Die Europa-Union Deutschland e.V. ist in das Projekt eigenstiegen und die Bayerische Staatskanzlei fördern das Projekt. „Darüber hinaus haben wir Unterstützung von der Stadtsparkasse Augsburg, dem Europe Direct-Informationszentrum der Stadt Augsburg, den Jungen Europäischen Föderalisten sowie gleich drei Europa-Abgeordneten“ freut sich Frank über die breite Unterstützung für das Projekt. Weitere Projekt-Informationen sowie der Anmeldelink sind auf www.europa-union.de/schulprojekt zu finden.

Pilotprojekt der Europa-Union lädt jetzt zum mitmachen ein.

Der Kreisverband Augsburg der Europa-Union engagiert sich für Europa und die Fortentwicklung der Europäischen Union im Bereich der Stadt und des Landkreises Augsburg seit 73 Jahren. Die Europa-Union Augsburg ist überparteilich. Ihr gehören parteiungebundene Mitglieder, aber auch Mitglieder aus dem demokratischen Parteienspektrum an. Die Europa-Union Augsburg ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein und dient der Völkerverständigung.

Weitere Bilder

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X