Region: Augsburg Stadt

Überwältigend! 22.397 Euro bekommt der Förderverein - Stecker hebt vor Freude ab

LeserReporter Ulla Schmid

Stecker hebt vor Freude ab

Als letztes Jahr ein Gönner die Stiftung Obdach für Mensch und Tier einrichtete und damit uns – den Förderverein Wärmestube Augsburg - fördern wollte, war ich bereits begeistert. Doch es kam noch besser!Die  Stiftung für Obdach für Mensch und Tier im HAUS DER STIFTER - Stiftergemeinschaft der Stadtsparkasse Augsburg steht jedermann offen sich mit Spenden oder Zuwendungen für den Förderverein Wärmestube Augsburg nachhaltig zu engagieren.Informieren Sie sich gerne unter https://www.haus-der-stifter-augsburg.de/cms/stiftung-obdach-fuer-mensch-und-tier/Und genau das, haben Sie liebe Spenderinnen und Spender bereitwillig getan!Bereits zum 5. Mal veranstaltete das HAUS DER STIFTER eine Weihnachtsspendenaktion. Die Stadtsparkasse Augsburg verdoppelte, die im Aktionszeitraum eingegangenen Spenden in die HAUS DER STIFTER - Stiftergemeinschaft und stellte hierfür insgesamt 20.000,- Euro zur Verfügung.Und das Ergebnis war, wie bereits Eingangs erwähnt, überwältigend. Nicht nur, dass das Gesamtergebnis der Aktion ein Rekordniveau erreichte. Auch die Spenden für die Stiftung Obdach für Mensch und Tier machen mich sprachlos! Sie liebe Spenderinnen und Spender leisten eine wertvolle Hilfe für die Arbeit des Fördervereins Wärmestube Augsburg. Vielen Dank für Ihr Engagement. Mit 22.397,00  € Spenden aus der Weihnachtsspendenaktion im HAUS DER STIFTER für die Stiftung Obdach für Mensch und Tier können wir viel Gutes erreichen. Denn auch unsere Arbeit ist durch Corona nicht einfacher geworden. Ich freue mich, dass ich weiter auf Sie und Ihr Engagement zählen kann. Ihr Hans Stecker

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X