Region: Augsburg Stadt

Unwetterwarnung für Augsburg und die Region: Dauerregen mit bis zu 80 Litern pro Quadratmeter

Der Deutsche Wetterdienst warnt für Augsburg und Umgebung vor Dauerregen.

Der Deutsche Wetterdienst hat für die Region Augsburg eine Unwetterwarnung herausgegeben. Am Freitag und Samstag droht Dauerregen mit bis zu 80 Litern pro Quadratmeter.

Die Unwetterwarnung gilt vorerst von Freitag, 6 Uhr, bis Samstag, 8 Uhr. Laut Deutschem Wetterdienst gilt in diesem Zeitraum die Warnstufe 3. Es tritt ergiebiger Dauerregen auf. Dabei werden Niederschlagsmengen zwischen 50 und 80 Litern pro Quadratmeter erwartet. "Infolge des Dauerregens sind unter anderem Hochwasser an Bächen und kleineren Flüssen sowie Überflutungen von Straßen möglich. Es können zum Beispiel Erdrutsche auftreten", warnt der Wetterdienst und rät, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Grund für den Dauerregen ist dem Wetterdienst zufolge eine Tiefdruckzone, die sich vom Mittelmeer bis nach Mitteleuropa erstreckt. "Dabei strömt von Westen her nicht mehr ganz so warme, aber sehr feuchte Luft nach Bayern und staut sich am Freitag an den Alpen."

Die Warnstufe 3 gilt aktuell in der Stadt Augsburg, im Kreis Augsburg, im Kreis Aichach-Friedberg, im Kreis Donau-Ries, im Kreis Unterallgäu, in der Stadt Kaufbeuren, im Kreis Landsberg, im Kreis Neuburg-Schrobenhausen, in der Stadt Ingolstadt, im Kreis Neu-Ulm, im Kreis Günzburg und im Kreis Dillingen. In den Landkreisen und Städten am Alpenrand gilt aktuell gar die Warnstufe 4 mit Dauerregen in Mengen von 80 bis 140 Litern pro Quadratmeter. (pm/kd)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X