Region: Augsburg Stadt

Erzieher streiken am Mittwoch in Augsburg

Streik in Kitas: Auch in Augsburg ruft Verdi Erzieher in dieser Woche dazu auf, ihre Arbeit niederzulegen.

Bundesweit ruft die Gewerkschaft Verdi Erzieher und Berufsgruppen, die in Kitas oder ganztags in Schulen arbeiten, zu Warnstreiks auf. Am Mittwoch sind auch in Augsburg Aktionen geplant.

Hintergrund des Aktionstages seien die bislang "ergebnislosen Verhandlungen" mit den kommunalen Arbeitgeberverbänden sowie die angespannte Situation in den Einrichtungen, so Verdi. Die Gewerkschaft fordert in den Tarifverhandlungen eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen, Maßnahmen gegen Fachkräftemangel und eine "finanzielle Anerkennung der Arbeit der Beschäftigten".

Die Situation in den Tageseinrichtungen sei seit Jahren angespannt, so Manuela Dietz von Verdi Bayern: "Die Beschäftigten sind schlicht und einfach am Limit." Die dritte Verhandlungsrunde findet am 16. und 17. Mai in Potsdam statt. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X