Region: Augsburg Stadt

Peter Grab tritt als Vorsitzender von "Wir sind Augsburg" zurück

Rücktritt vom Vereinsvorsitz: Seit 2015 waren Peter Grab und Anna Tabak gleichberechtigte Vorsitzende des Vereins "Wir sind Augsburg". Nun ist Grab zurückgetreten.

Peter Grab ist von seinem Vorsitz im Verein "Wir sind Augsburg" zurückgetreten. Gemeinsam mit Anna Tabak als gleichberechtigte Vorsitzende hat Grab den Verein seit der Gründung im Jahr 2015 aufgebaut und politisch gestaltet. Die Entscheidung, den Vorsitz zu räumen, fällte Peter Grab bereits vor dem Wahlkampf im vergangenen Jahr. Aufgrund von Corona wurde sie jedoch erst in der Mitgliederversammlung am Montag vollzogen.

Der ehemalige Kulturreferent unter Kurt Gribl wird dem Verein als Schatzmeister im Vorstand erhalten bleiben. Weiterhin wird Grab die Anliegen und Meinungen von "Wir sind Augsburg" im Stadtrat vertreten. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X