Region: Augsburg Stadt

Bundesliga: FC Augsburg verliert in Dortmund mit 1:2

Markus Weinzierl hat auswärts mit dem FC Augsburg 1:2 gegen Borussia Dortmund verloren.

Der FC Augsburg hat am Samstagnachmittag gegen Borussia Dortmund mit 1:2 verloren.

Die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl hat zwar durch Andi Zeqiri (35. Minute) ihren dritten Treffer in dieser Saison erzielt, war aber über weite Teile des Spiels offensiv zu harmlos. Die Tore für Dortmund schossen Raphael Guerreiro (10.) und Julian Brandt in der 51. Spielminute.

Der FCA liegt nun mit fünf Punkten aus sieben Spielen auf dem 15. Tabellenplatz. Arminia Bielefeld und der VfL Bochum könnten theoretisch an diesem Spieltag noch an den Fuggerstädtern vorbeiziehen. Allerdings ist Bochum am Samstagabend in Leipzig zu Gast und Bielefeld empfängt am Sonntag Leverkusen. (pb)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X