Region: Augsburg Stadt

Nico Sturm bringt Stanley Cup nach Augsburg

Nico Sturm ist mit dem Stanley Cup in Augsburg und trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Augsburg ein.

Eishockey-Profi Nico Sturm ist am Samstag mit dem Stanley Cup zu Besuch in Augsburg. Der gebürtige Augsburger hat als erst fünfter Deutscher überhaupt die bedeutendste Trophäe des Eishockeysports gewonnen. 

Ende Juni gewann Sturm mit seinem Team Colorado Avalanche die Play-Offs der National Hockey League (NHL). Traditionell darf jedes Mitglied der Gewinnermannschaft den Pokal in eine Stadt seiner Wahl mitnehmen. Nico Sturm hat sich also für seine Geburtsstadt Augsburg entschieden, wo er in seiner Jugend für die Augsburger Panther spielte,  und ist im Rathaus bei Oberbürgermeisterin Eva Weber zu Gast. Im Anschluss präsentiert er die wichtigste Eishockey-Trophäe den Fans im Curt-Frenzel-Stadion. (kd)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
Beitrag von StaZ-Reporter: Profilbild von George StadlerGeorge Stadler
23. Juli 2022 - 20:18

Die OB berührt den Stanley Cup - ob sie bei den nächsten Wahlen siegreich sein wird? Die traditionell abergläubischen Eishockeyspieler unterlassen das, außer sie haben ihn gewonnen.

 


X