Region: Augsburg Stadt

Spieler in Quarantäne: Heimspiel zwischen Augsburger Panthern und Iserlohn Roosters fällt aus

Das Spiel der Augsburger Panther gegen die Iserlohn Roosters kann am Sonntag nicht stattfinden.

Das eigentlich für Sonntag um 19 Uhr angesetzt Heimspiel der Augsburger Panther gegen die Iserlohn Roosters muss ausfallen. Grund ist ein positiver Corona-Test bei einem Spieler der Roosters.

Wie die Augsburger Panther mitteilen, kann die DEL-Partei deshalb vorerst nicht stattfinden. Aktuell befinde sich ein Spieler der Iserlohn Roosters aufgrund einer Corona-Infektion in Quarantäne und 16 weitere Spieler in Isolation. Über die Nachholung des Spiels soll in den kommenden Tagen entschieden werden.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X