Region: Augsburger Land

Neue Führung an der FOS und BOS Neusäß

Profilbild von
StaZ-Reporter Landkreis Augsburg
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Bildtext: Landrat Martin Sailer begrüßt Manuela Meixner im Landratsamt Augsburg. Bildquelle: Jens Reitlinger

Landrat Martin Sailer begrüßt Manuela Meixner im Landratsamt

Landrat Martin Sailer freut sich über den Antrittsbesuch von Manuela Meixner im Landratsamt Augsburg. Die 39-Jährige hat mit Beginn des zweiten Halbjahres die Schulleitung der Staatlichen Fachoberschule sowie der Berufsoberschule in Neusäß übernommen. Doch Manuela Meixner ist keine Unbekannte in der Schulfamilie. Die gebürtige Landshuterin ist seit 2009 als Lehrerin tätig: Sie arbeitete zunächst an den Fachoberschulen in Bad Tölz und Holzkirchen, danach wechselte sie an die Dienststelle des Ministerialbeauftragten der FOS/BOS in Südbayern und unterrichtete gleichzeitig für einige Zeit am Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung. Manuela Meixner tritt die Nachfolge von Rainer Bartl an, der die Schulleitung der Oberschulen bisher kommissarisch innehatte und ab sofort die Leitung der Beruflichen Schulen in Neusäß übernimmt. „Für Ihre neuen Aufgaben und Herausforderungen wünsche ich Ihnen alles erdenklich Gute“, begrüßte Landrat Martin Sailer die neue Schulleiterin. 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X