Region: Augsburger Land

Technischer Defekt an Sauna verursacht Feuerwehreinsatz

Am Dienstag musste die Feuerwehr in Aystetten zum Brand einer Außensauna ausrücken.

Wegen eines technischen Defekts an einer Sauna musste am Dienstagabend die Feuerwehr in Aystetten zu einem Einsatz ausrücken.

Zu einem Brand im Innenraum einer Sauna ist es am Dienstag in Aystetten gekommen. Die Freiwillige Feuerwehr Aystetten musste gegen 17.10 Uhr zu einem Brand in die Schlossfeldstraße ausrücken. Laut Polizei war ein technischer Defekt Ursache, weshalb dort ein Saunaofen überhitzte, der im Innenraum einer Außensauna stand. Durch die Hitzeentwicklung fing das um den Ofen gestapelte Holz zu glimmen an. Die Feuerwehr löschte die entstandenen Glutnester, der Schaden wird auf rund 1.500 Euro beziffert. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X