Region: Augsburger Land

Radkappen auf Bobinger Supermarktparkplatz gefunden - Polizei sucht nach Eigentümern

Auf dem Parkplatz eines Discounters in Bobingen sind insgesamt 21 Radzierkappen gefunden worden.

Von einem "ungewöhnlichen Fund" berichtet die Polizei Bobingen.

Am Donnerstag gegen 22.45 Uhr sei der Inspektion mitgeteilt worden, dass auf dem Parkplatz eines Discounters in der Lindauer Straße insgesamt 21 aufgereihte
Radzierkappen gefunden wurden. 

Diese stammen überwiegend von verschiedenen Fahrzeugmodellen. "Bei einer Überprüfung der im Umfeld geparkten Autos konnten dort keine fehlenden Radkappen festgestellt werden", erläutert die Polizei.

Der Polizei Bobingen sind zudem aktuell keine Diebstähle von solchen Fahrzeugteilen bekannt, sodass die Herkunft der Fundstücke derzeit ungeklärt ist.

Mögliche Eigentümer werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bobingen unter
der Telefonnummer 08234/9606-0 zu melden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X