Region: Augsburger Land

Randalierer in Kindergarten in Bobingen – Sachschaden von 5 Euro

Die Polizei sucht nach Hinweisen auf die Jugendlichen (Symbolbild).

Im Falle eines Hausfriedensbruch ermittelt nun die Polizeiinspektion in Bobingen. Am vergangenen Sonntag waren den Beamten zufolge vier Jugendliche im Zeitraum zwischen 15 und 16.15 Uhr widerrechtlich auf das Gelände des Kindergartens in der Herbststraße eingedrungen. Dort entnahmen sie verschiedenes Spielzeug aus den Unterständen und verteilten dieses auf dem Grundstück. Auch Mobiliar wurde umgeworfen und eine Markise herausgekurbelt.

Nach aktuellem Kenntnisstand sei nichts entwendet worden, so die Polizei, "und es entstand lediglich ein geringer Sachschaden in Höhe von circa 5 Euro". Die Polizei sucht nun nach Hinweisen auf die Jugendlichen, die wie folgt beschrieben wurden: zwei Mädchen im Alter von 14 bis 15 Jahren mit auffallend langen blonden Haaren, bekleidet mit hellen Jacken. Zwei Jungen im gleichen Alter mit kurzen blonden Haaren. Alle führten Mountainbikes mit sich. Zeugen werden gebeten, sich bei der Inspektion Bobingen unter 08234/9606-0 zu melden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X