Region: Augsburger Land

Förderung des örtlichen Gewerbes in Bobingen – Fehlanzeige!

Profilbild von
StaZ-Reporter FBU Bobingen e. V. aus Bobingen
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Gewerbe in Bobingen

In der Stadtratssitzung vom 27.07.2021 wurde unter anderem der Antrag der FBU-Fraktion zu Live-Übertragungen aus dem Stadtrat behandelt. Ein Diskussionspunkt war, ob die viermonatige Testphase Ende des Jahres der Veranstaltungstechniker Gabola aus Untermeitingen übernimmt, der bereits in Augsburg die Sitzungen überträgt, oder ein örtlicher Anbieter. Da sich die Mehrheit für die Firma Gabola aussprach, schlug Dritter Bürgermeister und FBU-Vorsitzender Michael Ammer einen Kompromiss vor: Die Testphase solle zweigeteilt werden, um so zum einen von den Erfahrungen der Firma Gabola zu profitieren, zum anderen aber auch einem örtlichen Anbieter die Möglichkeit zu geben, die Übertragungen für Bobingen durchzuführen. In einer für Januar 2022 geplanten Ausschreibung hätten dann auch alle Unternehmen die gleichen Startbedingungen.

 

Die übrigen Fraktionen standen diesem Kompromiss sehr ablehnend gegenüber. Ein erneuter Versuch von Stadtrat Handschuh (FBU), eine Lanze für das örtliche Gewerbe zu brechen und weitere Stadträte zu überzeugen, verlief ohne Erfolg. Bürgermeister Förster (CSU) äußerte folgende Befürchtung:

 

"Ich will keinen Test machen, der nur Murks ist und es dann heißt, die in der Verwaltung spinnen!"

 

Stadtrat Ammer war nach wie vor von den Qualitäten der örtlichen Anbieter überzeugt und formulierte deshalb folgenden Beschlussvorschlag, der dann von Bürgermeister Förster zur Abstimmung gestellt wurde:

 

"Die viermonatige Testphase von September bis Dezember wird zweigeteilt. Eine Hälfte übernimmt die Firma Gabola aus Untermeitingen, die zweite Hälfte ein örtlicher Veranstaltungstechniker."

 

Die FBU-Fraktion votierte für diese Vorgehensweise, CSU, SPD, Grüne und Freie Wähler stimmten geschlossen gegen den Vorschlag. Das örtliche Gewerbe bleibt somit während der Testphase außen vor.

 

Details zur Sitzung vom 27.07.2021 finden Sie unter www.fbu-bobingen.de

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X