Region: Aichach|Friedberg

Rückwärts im Kreisverkehr – Lastwagenfahrer übersieht Auto

Rückwärts ging es am Donnerstag durch den Kreisverkehr, die Folge war eine Kollision mit einem Kleinwagen.

Ein 69-jähriger Fahrer eines Lastwagens hat am Donnerstagnachmittag bei Neulwirth, in der Nähe von Dasing, einen Unfall verursacht. Er hatte eine Ausfahrt im Kreisverkehr verpasst und beim Zurücksetzen einen Kleinwagen hinter ihm übersehen.

Im nördlichen Kreisverkehr an der B300 bei Neulwirth ist es am Donnerstag, gegen 13.15 Uhr, zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 69-jähriger Lastwagenfahrer befand sich dabei mit seinem Laster samt Sattelauflieger im Kreisverkehr. Der Fahrer bemerkte jedoch, dass er eine Ausfahrt verpasst hatte, woraufhin er sein Gespann stoppte und im Kreisverkehr verbotswidrig zurücksetzte. Allerdings übersah er dabei einen hinter ihm stehenden Kleinwagen eines 30-Jährigen. Durch den Zusammenstoß entstand der Polizei zufolge ein Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 3.000 Euro. Laut Polizei wurde niemand verletzt. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X