Region: Dillingen|Wertingen

Falsche Microsoft-Mitarbeiter: Versuchter Online-Betrug in Schwenningen

In Schwenningen erhielt eine Frau einen Anruf von zwei Trickbetrügern. (Symbolbild)

Zwei Trickbetrüger haben am Mittwochnachmittag eine Frau aus Schwenningen kontaktiert. Wegen eines angeblichen Hacker-Angriffs haben die vermeintlichen Microsoft-Mitarbeiter schließlich Zugang zum PayPal-Account der Frau verlangt.

Eine Frau aus Schwenningen erhielt am Mittwochnachmittag einen Anruf von einer Trickbetrügerin. Die englisch sprechende Frau erklärte ihr, dass der Computer der Schwenningerin gehackt wurde und das Problem behoben werden müsse.

Während des Gesprächs wurde sie dann zu einem englisch sprechenden Mann weitergeleitet, der den Zugang zu ihrem PayPal-Account verlangte. Weitere Forderungen wurden vorerst nicht gestellt. Bislang konnte laut der Polizeiinspektion Dillingen noch kein Vermögensschaden festgestellt werden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X