Region: Dillingen|Wertingen

Pferd im Genitalbereich verletzt

Ein Pferd wurde in Bergheim im Genitalbereich verletzt.

Eine Pferdebesitzerin hat festgestellt, dass ihre Stute im Genitalbereich am Sonntag, 29. August, zwischen 9.30 und 17.30 Uhr in Bergheim/Mödingen verletzt wurde. Wie die Polizei am Donnerstag berichtet, stand das Pferd in einem Sommerstall direkt in der Ortsmitte von Bergheim in der Nordholzstraße. Die Stute wurde von einem Tierarzt untersucht, dieser konnte kleine Schürfwunden und leichte Prellungen feststellen. Eine Selbstverletzung erscheint aufgrund der Untersuchungsbefunde unwahrscheinlich. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X