Region: Dillingen|Wertingen

Vermisste Augsburgerin wieder gefunden

Die seit Montag vor einer Woche vermisste Augsburgerin ist wiedergefunden worden.

Die 56-Jährige war am 24. Mai zuletzt in Dillingen bei einer Bekannten zu Besuch gewesen und machte sich mit dem Taxi wieder auf den Weg nach Augsburg. Seither fehlte jede Spur von ihr. Eine Woche später suchte die Polizei mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach der Frau. Laut Polizei befand sich die 56-Jährige in einer psychischen Ausnahmesituation. Am Montagabend meldete das Präsidium Schwaben-Nord schließlich, dass die Frau in Augsburg gefunden wurde. Sie wurde zur ärztlichen Versorgung in eine Klinik gebracht.

Die Öffentlichkeitsfahndung wurde widerrufen, wir haben daher persönliche Angaben entfernt.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X