Region: Dillingen|Wertingen

Kreis Dillingen hebt Maskenpflicht auf stark frequentierten Straßen und Plätzen auf

Zum Freitag hebt das Landratsamt Dillingen die Maskenpflicht im Freien in Teilen auf.

Das Landratsamt Dillingen hebt die Maskenpflicht im Freien in Teilen auf. Die mit der Allgemeinverfügung aus dem Dezember vergangenen Jahres eingeführte Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes werde ab Freitag ausgesetzt, teilt das Landratsamt mit.

Die Maskenpflicht gilt nun nicht mehr: in Dillingen, Königstraße, Bayerischer-Hof-Platz, Taxispark und Bahnhofgelände, Kapuzinerstraße, Rosenstraße, Adolph-Kolping-Platz sowie in den entsprechenden Teilen der Gabelsbergerstraße, der Regens-Wagner-Straße und der Maria-Theresia-Haselmayr-Straße; in Lauingen, Marktplatz, am Platz vor der Stadthalle und am Bahnhofgelände, in an den Marktplatz angrenzenden Bereichen der Herzog-Georg-Straße, der Imhofstraße und der Albertusstraße und in an den Platz vor der Stadthalle angrenzenden Bereichen von Brüderstraße und Oberer Schanzweg sowie im Bereich des Buswendeplatzes in der Friedrich-Ebert-Straße; in Wertingen, Marktplatz, im Marktplatz-Bereich der Hauptstraße mit den Einmündungsbereichen von Schmiedgasse und Badgasse einschließlich Kreisverkehr am Gänsweid; in Gundelfingen: Prof.-Bamann-Straße, Schnellepark, Bahnhofgelände, Vorplatz Salerno, Burggraben, Sägplatz; und in Höchstädt am Marktplatz und am Bahnhofgelände.

Landrat Leo Schrell betont, dass die Entscheidung aufgrund der vergleichsweise niedrigen Sieben-Tages-Inzidenz im Landkreis Dillingen und angesichts der Tatsache, dass der Mindestabstand nach den Erfahrungen der vergangenen Monate eingehalten worden sei, getroffen wurde. Zudem sei zu berücksichtigen, dass für größere belebte Teile der Maskenzonen ohnehin eine Maskenpflicht kraft Infektionsschutzmaßnahmenverordnung bestehe.

Zu beachten sei zudem, dass insbesondere in der Schule und beim Einkaufen, auf Märkten, an Haltestellen des ÖPNV sowie auf Bahnhöfen, weiterhin eine Maskenpflicht gelte. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X