Region: Dillingen|Wertingen

40 Jahre Kreis-Anzeiger Mayer & Söhne: nachhaltig und ressourcenschonend

Druckerei / Das Familienunternehmen in Aichach setzt seit vielen Jahren auf eine klimaneutrale Produktion vor Ort.

Seit 2011 produziert Mayer & Söhne mit Biogas und Sonnenlicht. Das BHKW hierfür steht auf dem Betriebsgelände. Eine eigene Photovoltaik-Anlage auf den Gebäudedächern liefert zudem Solarstrom.

 „Es gibt nicht viele Branchen, die die Möglichkeit haben, wirklich nachhaltig zu arbeiten. Die Papierindustrie gehört jedoch dazu; sie ist von Natur aus nachhaltig.“
(Jonathon Porritt, Mitbegründer Forum for Future, Januar 2013)

Bei der Druck- und Mediengruppe Mayer & Söhne in Aichach werden verschiedene Zeitungen gedruckt und hier hat man sich schon vor Jahren damit auseinandergesetzt, Produktion und Umwelt in Einklang zu bringen. Nicht zuletzt spielt Nachhaltigkeit auch bei den Werbekunden eine immer größere Rolle.

Erfahrener Familienbetrieb

Mayer & Söhne ist ein Familienbetrieb mit über 160 Jahren Erfahrung und mehr als 300 Mitarbeitern. Schon im Jahr 2011 wurde auf dem Betriebsgelände ein mit Biogas betriebenes Blockheizkraftwerk installiert. Der hier erzeugte Strom wird seitdem durch die Einspeisung in den eigenen Transformator genutzt und die Abwärme im Winter zum Heizen der Gebäude.

Eine eigene Photovoltaik-Anlage auf den Gebäudedächern liefert zudem Solarstrom. „Wir wollten Klimaneutralität bei uns am Standort erzeugen und nicht durch Kompensationsprojekte irgendwo anders auf der Welt“, erklärt Thomas Sixta, geschäftsführender Gesellschafter von Mayer & Söhne.

Der Betrieb wurde nicht nur produktionstechnisch modernisiert und die Papierabfälle verringert, es konnten auch der Stromverbrauch um fast 30 Prozent sowie der Erdgasverbrauch auf fast Null gesenkt werden – dank eines Investitionsprogramms im zweistelligen Millionenbereich.

Natürlicher Rohstoff

Die Druckerei kann mit dem Mythos, dass Druck- und Papierprodukte verschwenderisch seien, jedenfalls aufräumen. Denn: Papier ist eines der am häufigsten recycelten Produkte der Welt. Fast alle Anzeigenblätter und andere gedruckte Zeitungen, so auch die StaZ mit ihrer Auflage von 555 000, werden ganz oder teilweise auf recyceltem Altpapier gedruckt. 

 

 

Mythos
Europäische Wälder schrumpfen
Fakt
Die Fläche der europäischen Wälder wächst um etwa 1.500 Fußballfelder täglich

 

Mythos
Druck- und Papierproduktesind verschwenderisch
Fakt
Papier ist eines der am häufigsten recycelten Produkte der Welt

Exklusive Anzeigen aus der Printausgabe

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X