Region: Dillingen|Wertingen

Die Welt erleben mit Rotary

Austauschschüler*innen aus aller Welt auf einer gemeinsamen

Europatour – hier in Budapest. (Foto: Helmut Lanfermann)

Rotary Clubs bieten Schüler*innen ab 14 Jahren und jungen Erwachsenen bis 30 Jahre Austauschprogramme in die ganze Welt. Am 7. Juli findet die erste deutschlandweite Online-Info- Veranstaltung dazu statt.

Mehr als 600 Jugendliche entsendet der hiesige Jugendaustausch jedes Jahr in Länder überall auf der Welt. Dort werden sie von örtlichen Rotariern empfangen und betreut. Sie lernen über den Zeitraum von drei Monaten, einem halben Jahr oder einem ganzen Jahr neue Kulturen, eine neue Sprache und neue Freunde kennen. — Eine einzigartige Chance für großartige junge Menschen.

Während der Coronapandemie war an Jugendaustausch nicht zu denken, doch nun soll es endlich wieder losgehen. Was dabei beachtet und vorbereitet werden muss, worauf man sich freuen kann — das können Interessierte nun in einer Online-Veranstaltung erfahren.

Verantwortliche und ehemalige Teilnehmer am Jugendaustausch stehen Rede und Antwort. Sie geben ihre Erfahrungen des Austauschs wieder und lassen die Besucher miterleben, was sie bewegt. Die unabhängige Serviceorganisation, die sich dem Frieden, dem kulturellen Austausch und dem Dienst am Menschen verschrieben hat, bietet jedes Jahr die Möglichkeit, als junger Mensch im Rahmen von Feriencamps, als Familienaustausch ein paar Wochen oder ein Jahr im Ausland zu verbringen und dort auch zur Schule zu gehen oder ein Praktikum zu machen. „Bewerben kann sich jede/r“, betont Alexandra Leo vom Rotary Club Dillingen, die ebenfalls hinter der Online-Info-Veranstaltung steht. „Das Programm ist offen für alle – unabhängig von Nationalität, Konfession oder Zugehörigkeit zu einem Rotary-Club.“

Einfach reinklicken: am 7. Juli 2021, ab 19 Uhr, Anmeldung unter www.die-welt-erleben-mit-rotary.de

Kontakt zum Rotary Club Dillingen und Informationen zu den Austauschprogrammen über die Internetseite https://dillingen-donau.rotary.de

 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X