Region: Franken

Top-Platzierungen für den UFC Ellingen

LeserReporter Matthias Schulz aus Ellingen
Kilian und Korbinian Krügl - erfolgreich in Bad Grießbach

Am 04.09.2021 fand das alljährliche Rennradrennen wie gewohnt in bester organisatorischer Ausführung des TSG Leutkirch im Allgäu statt. Das Starterfeld war sehr gut besetzt. Für den UFC Ellingen starteten in der U13-Klasse Sofia Maurer und in der U15-Klasse Nynke Strauch. Beide Altersklassen starteten zusammen und wurden getrennt gewertet. Es musste eine 3 km lange Strecke mit einer erheblichen Steigung sechsmal absolviert werden. Nach einem spannenden Rennen erreichte Sofia Maurer einen sehr guten 2. Platz in ihrer Altersklasse, Nynke Strauch erreichte einen sehr guten dritten Platz. Beide Mädchen können auf ihre Platzierungen sehr stolz sein. Die beiden Brüder Kilian und Korbinian Krügl nahmen am vergangenen Wochenende am sehr gut organisierten Rennen in Bad Grießbach teil, das im Rahmen der Bayernliga als Wertungsrennen zählt. Kilian Krügl (U15) erreichte am Samstag im Sprintslalom, trotz Sturz, über eine sehr anspruchsvolle Strecke von 450 m einen tollen 2. Platz. Es mussten zwei Läufe absolviert werden. Am Sonntag mussten beide Brüder ihr Können beim Cross Country Rennen unter Beweis stellen, das über eine Distanz von 4,5 km (U11) bzw. 8,5 km (U15) zu absolvieren war. Kilian meisterte das anspruchsvolle Gelände mit extremen Kurven und Steigungen bravourös und erreichte den 5. Platz. Sein Bruder Korbinian (U11) bewältigte das Slalomgelände mit viel Engagement und kämpfte sich auf den 6. Rang.

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X