Region: Franken

UFC Ellingen erfolgreich beim Augsburger Akro-Cup

LeserReporter Matthias Schulz aus Ellingen
Das Sportakrobatikteam des UFC Ellingen

Mehrere Treppchenplätze für die UFC-Sportlerinnen

Ellingen / Ausgburg-Hochzoll. Vier Formationen von UFC Ellingen nahmen am 21.11.2021 mit großem Erfolg beim Augsburger Acro-Cup in der Zwölf-Apostel-Halle teil.

In der KFL-Klasse erreichte das Ellinger Duo Vivien und Emilie mit einer sehr beeindruckenden Choreographie den 3. Platz. Clara und Violetta, ebenfalls als Duo in der KFL-Klasse gemeldet, turnten artistisch eine sehr ausdrucksstarke Übung. Für sie hat es jedoch nicht aufs Treppchen gereicht und sie gingen mit dem 4. Platz nach Hause.

In der Leistungsklasse Jugend turnten sich Amelie und Nadine mit einer sehr eleganten Übung auf den 3. Platz.

In der Leistungsklasse Schüler gingen Tuana und Jasmin an den Start. Ihre beachtliche Übung sollte vorerst mit dem 2. Platz belohnt werden. Die Freude war jedoch nur von Dauer, da die Wertung des Kampfgerichts im Nachgang zu Ungunsten des Duos korrigiert wurde und sie sich somit mit dem 3. Platz begnügen mussten.

Im großen Kampfgericht waren für die UFC Ellingen Sportakrobatik Anastasia und Konstantin Urban vertreten. Die Sportlerinnen wurden durch das Trainerteam Andrea, Katja, Tabitha und Linn begleitet. Die erreichten Leistungen können sich in jedem Fall sehen lassen. Ein herzlicher Dank geht an den Sportakrobatikverein Augsburg-Hochzoll, denen es gelang, den Wettkampf unter den erschwerten Corona-Bedingungen durchzuführen.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X