Region: Augsburger Land

Molkerei Müller erweitert Verwaltungsgebäude in Aretsried

Der Neubau umfasst auch ein weiteres Betriebsrestaurant mit Außenbereich.

Ein zusätzliches Verwaltungsgebäude baut die Unternehmensgruppe Theo Müller, zu der die Molkerei Müller gehört, nun in Aretsried. Kürzlich war Spatenstich.

Der insgesamt viergeschossige Verwaltungsanbau wird T-förmig an das bestehende Verwaltungsgebäude, dessen erster Spatenstich vor 23 Jahren erfolgte, angebaut. Mit Raum für 300 Arbeitsplätze plant das Unternehmen im Neubau.

Der Einzug der Mitarbeiter ist für das erste Quartal 2023 geplant. Das Gebäude mit einer Netto-Grundfläche von rund 4.200 Quadratmetern umfasse unter anderem auch ein weiteres Betriebsrestaurant mit Außenbereich und Duschmöglichkeiten, etwa für die Mitarbeitenden, die mit dem Fahrrad zur Arbeit kommen, erklärt das Unternehmen. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X