Region: Aichach|Friedberg

Wer hat den Frosch gestohlen? Stadt Friedberg setzt Belohnung für Hinweise auf Täter aus

Der Frosch aus Bronze zierte den Friedberger Schlossweiher. Nun wurde er entwendet.

Bislang unbekannte Täter haben einen Frosch aus Bronze am Friedberger Schlossweiher entwendet. Die Stadt Friedberg hat nun eine Belohnung ausgesetzt für Hinweise, die zur Ermittlung des Täters führen.

Die Bronzefigur, die seit Kurzem am Schlossweiher fehlt, gehört zu dem zweiteiligen Kunstwerk "Küssen verboten". Der Frosch hat einen Wert in Höhe von circa 2500 Euro. Für Hinweise, die zur Ermittlung des Täters führen, hat die Stadt Friedberg nun eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgesetzt. Die Zuerkennung der Belohnung erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Hinweise nimmt die Polizei Friedberg unter Telefon 0821/323-17 10 entgegen. (pm)

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X