Region: Aichach|Friedberg

Fünf Tage Natur und Spaß mit dem Pfingstzeltlager des Kreisjugendring Aichach-Friedberg

Profilbild von
StaZ-Reporter Christoph Götz aus Friedberg
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Die Teilnehmer und die Betreuer sitzen am Abend gemütlich um das Lagerfeuer.

Wieder einmal keine Ahnung was man in den Pfingstferien tun kann? Dafür veranstaltet der Kreisjugendring Aichach-Friedberg auch dieses Jahr wieder von Sonntag, 4. Juni bis Donnerstag, 8. Juni 2017 ein Pfingstzeltlager am Mandlachsee bei Pöttmes-Handzell.

Teilnehmen können Alle, im Alter zwischen sieben und zwölf Jahren, die Lust auf Action und Abenteuer haben und dabei gerne draußen in der Natur sind.

Viel Spaß durch großes Angebot

Angeboten werden Unterkunft in Zelten für fünf Tage, Vollverpflegung, Material, Programm, Betreuung durch qualifizierte Mitarbeiter/innen, sowie ein riesen Spaß. Der Zeltplatz mitten im Grünen am Mandlachsee wartet auf die Teilnehmer und deren Ideen beim werkeln, zusammen kochen und essen, Zelte aufstellen, kreativ sein, feiern, toben und einfach draußen sein!

Eine Anmeldung ist online unter www.kjr-aichach-friedberg.de möglich. Die Teilnehmerzahl hierfür ist begrenzt und es liegen schon jetzt einige Anmeldungen vor. Also jetzt noch schnell sein und ein abenteuerreiches Zeltlager erleben.

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X