Region: Augsburger Land

Wiederholte Sachbeschädigung in Gersthofen: Unbekannter legt Schrauben vor Autoreifen

Der unbekannte Täter beschädigt seit Februar die Reifen eines Autos in Gersthofen. (Symbolbild)

Ein bislang unbekannter Täter hat in Gersthofen bereits fünf Mal Schrauben vor die Reifen desselben Wagens gelegt: Der Sachschaden beläuft sich auf über 1000 Euro.

Seit dem 1. Februar stellt der Geschädigte sein Fahrzeug regelmäßig im Bereich der Merseburger Straße und der Wittenberger Straße ab. Während dieser Zeit legte ein bislang unbekannter Täter fünf Mal Schrauben vor die Reifen des Autos.

Auf diese Weise wurden die Reifen des Wagens laut Polizei beim Wegfahren mehrfach beschädigt. Der 52-jährige Geschädigte musste bereits fünf neue Reifen montieren lassen, da jedes Mal die Karkasse beschädigt war. Der Schaden belaufe sich mittlerweile auf circa 1050 Euro. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X