Region: Augsburger Land

Blasharmonischer Sommernachtstraum mit Schauspieler Bernd Lafrenz

Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.

Am 23. Juli (20 Uhr) und 24. Juli (16 Uhr) führen die Gersthofer Blasharmoniker zusammen mit dem mehrfach ausgezeichneten Schauspieler Bernd Lafrenz den Sommernachtstraum auf – und zwar in einem komödiantischen Zeitraffer. 

Rasant, pointiert und furios führt Lafrenz als Shakespeares Botschafter dessen Werke im Alleingang auf. Dafür erhielt er zuletzt 2019 den Ehrenpreis Kleinkunst in Baden-Württemberg.

Doch nicht nur die Kürze und 1-Mann-Besetzung machen diese Fassung zu etwas Besonderem, auch die blasmusikalische Begleitung ist nicht ganz alltäglich. Die Gersthofer Blasharmoniker untermalen die Handlung und führen das Publikum so ebenfalls durch Shakespeares Irrungen und Wirrungen.

Veranstaltungsort ist das Haus der Musik in Gersthofen (Theresienstraße 12). Der Eintritt kostet 10 Euro, Jugendliche bis 14 Jahre sind frei. Karten gibt es unter karten@blasharmoniker.de oder unter 0175/7216894.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X