Region: Augsburg Stadt

Deutsche Aktienmarkt DAX zieht Käufer an – Märkte steigen seit dem

LeserReporter Türk Herbert

DAX Index

Jetzt ist es soweit. Im sehr kurzfristigen Bereich auf 4 Stundenbasis wurden erste Kaufsignale ausgegeben. Die Märkte gewinnen an Stärke. Die EZB pumpt dermaßen viel Geld in die Märkte, so dass dies nicht wirkungslos verpuffen kann.

 

Der Aktienmarkt zieht erste Käufer an. Bei 8.380 Punkten sehen wir einen guten Stopp-Loss um sich optimal gegen Kursverluste abzusichern. Nächstes Ziel sind die 10.400 Punkte. Aktuell stehen wir bei 9.054 Punkten.

 

Die Aktienmärkte handeln die Zukunft und sind durchaus optimistisch. Die Zentralbanken werden alles unternehmen um die Unternehmen zu schützen. Vieles ist aufgeschoben, aber nicht aufgehoben. Die Händler in Amerika bleiben zwar der Börse fern, aber da eh der Computerhandel dominiert, rechnet wohl kaum einer mit einer bemerkenswerten Veränderung.

 

Die Deutsche Bank Aktie entwickelt sich positiv und wir rechnen auch da mit weiteren Kursgewinnen, so Herbert Türk.

 

Bleiben Sie gesund und blicken Sie optimistisch in die Zukunft.

Weitere Bilder

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X