Region: Günzburg|Krumbach

Polizei sucht Brandstifter bei Nornheim

Die Günzburger Polizei sucht seit Freitag nach einem bislang Unbekannten Brandstifter.

In einem Waldstück in Nornheim bei Günzburg hat ein bislang Unbekannter am Freitag ein Feuer gelegt. Laut Angaben der Polizei wurde ein Baumstumpf angezündet. Das Eingreifen der durch einen aufmerksamen Spaziergänger alarmierten Feuerwehr konnte einen größeren Brand verhindern.

Ein Spaziergänger konnte demnach am Freitagnachmittag durch Zufall Rauch in einem Waldstück bei Nornheim feststellen. Er alarmierte daraufhin sofort die Rettungsleitstelle. Vor Ort stellten Feuerwehr und Polizei fest, dass ein bislang Unbekannter offensichtlich mutwillig einen Baumstumpf entzünden wollte. Die Feuerwehr löschte die Glut, wodurch ein offenes Feuer im Wald verhindert werden konnte.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg unter Telefonnummer 08221/919-0 in Verbindung zu setzen. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X