Region: Günzburg|Krumbach

Ehrungen beim Musikverein Reisensburg

StaZ-Reporter Wolfgang Hödl aus Günzburg
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Bei der Generalversammlung des Musikvereins Reisensburg wurden Musikantinnen und Musikanten für ihre Treue zur Blasmusik ausgezeichnet.

Bei der Generalversammlung des Musikvereins Reisensburg wurden Musikantinnen und Musikanten für ihre Treue zur Blasmusik ausgezeichnet: Hinten von links: 1. Vorsitzender Wolfgang Hödl, Dirigentin Angela Pflüger, Hans Höfner (40 Jahre), Daniel Schmid (12 Jahre stv. Vorsitzender), Thomas Briegel (20 Jahre), Lukas Hartmann (10 Jahre), Maik Bracher (15 Jahre), Mario Kempter (20 Jahre), Andreas Rau (20 Jahre), Thomas Gruber (20 Jahre), Stefan Kuhn (15 Jahre), Martin Simnacher (20 Jahre), Michael Fritz (Allgäu-Schwäbischer Musikbund). Vorne: Antonia Oehler (10 Jahre), Verena Hieber (20 Jahre), Susanne Berchtenbreiter (20 Jahre), Beate Schmid (25 Jahre), Renate Schmid (über 20 Jahre Dirigententätigkeit). Nicht auf dem Bild: Christian Kuhn (10 Jahre), Barbara Munk (15 Jahre), Anja Wiest (20 Jahre). Weitere Tagesordnungspunkte waren u.a. das Gedenken an die verstorbenen Mitglieder des Vereins, die Satzungsänderung mit der Erhöung des jährlichen Mitgliedsbeitrags sowie die Erweiterung der Beisitzer auf bis zu sechs Personen.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X