Region: Günzburg|Krumbach

Sozialstation Günzburg ehrt treue Mitarbeiterinnen

Die Geehrten der Sozialstation Günzburg: Anita Rotter, Martina Schwarz, Tanja Jakovljevic, Claudia Biber, Yvette Berger, Martina Mannes, Susanne Baur, Nicole Behm, Elfriede Mayer, Charlotte Böck, Elisabeth Dotschkal, Gabi Maier, Monika Jansen, Cäcilia Mack-Neumann, Christa Grötzinger, Andrea Imminger, Roswitha Ruf, Stefan Riederle, Beata Hudzik und Manuela Hölldobler

Geschäftsführer Stefan Riederle der Sozialstation Günzburg lud langjährige Mitarbeiter er zu einem Essen in gemütlicher Runde ein.

Langjährige Mitarbeiter der Ökumenischen Sozialstation Günzburg wurden von Geschäftsführer Stefan Riederle geehrt. Die treuen Mitarbeiter aus den Bereichen Ambulante Pflege, Hauswirtschaft und Alltagsbegleitung, Seniorenwohnen, Fachstelle für Gesundheit und Pflege, Verwaltung, Seniorenwohngemeinschaft und Ernst-Ott-Seniorenzentrum lud er zu einem Essen in gemütlicher Runde ein. Sie setzen sich seit 10, 15, 20, 25 oder gar 30 Jahren Tag für Tag für pflegebedürftige und alte Menschen ein, um ihnen ein würdiges Leben zu ermöglichen, ob zuhause, in den Tagespflegen der Ökumenischen Sozialstation oder der stationären Einrichtung Ernst-Ott-Seniorenzentrum in Ichenhausen. Mit je einem sommerlich-bunten Blumenstrauß dankte der Geschäftsführer der Ökumenischen Sozialstation Günzburg und drückte seine Wertschätzung aus. 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X