Region: Dillingen|Wertingen

Klinikprojekt meets „The Art of Höchstädt“

Im virtuellen Showroom sind die Projekte der Klinikschüler zu sehen.

Schüler der Berufsfachschule für Pflege und Altenpflegehilfe der Kreiskliniken Dillingen-Wertingen stellen ihre Projektarbeit in der virtuellen Galerie von Fabian Weiß vor.

Projektarbeit der Berufsfachschule für Pflege in Wertingen

Projektarbeit bedeutete an der Berufsfachschule für Pflege und Altenpflegehilfe in Wertingen immer: die Auszubildenden im 2. Schuljahr gestalten einen "Tag der offenen Tür" mit pflegebezogenen Themen. Geplant war diesmal die offizielle Eröffnung, des von den Schülern gestalteten Pflegeskulpturenparks. Aber wegen der Corona-Pandemie kam es anders. Dank der virtuellen Galerie „The Art of Höchstädt“ des ortsansässigen Unternehmers Fabian Weiß können die Werke der Schüler nun sogar weltweit im digitalen Showroom präsentiert werden. Somit werden die Objekte barrierefrei gezeigt und der Zugang ist jedem jederzeit möglich. (pm)

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X