Region: Günzburg|Krumbach

"Das neue Zentrum für Gesundheit ist ein Glücksfall für Jettingen"

Direkt an der Jettinger Hauptstraße liegt das moderne und großzügige Gesundheitszentrum Jettingen.

Die Gebrüder Schlachter eröffneten ihr neues Gesundheitszentrum. Auf dem Gelände eines ehemaligen Möbelhauses. Doch es ist noch mehr geplant.

"Ein Glücksfall für Jettingen". So bezeichnete der Bürgermeister der Gemeinde, Christoph Böhm, das neue Gesundheitszentrum am Ortsausgang. Und diese Einschätzung trifft wohl ins Schwarze. Denn nachdem bereits ein Lebensmittelmarkt, eine Autowaschstraße und ein Fitnesscenter auf dem Gelände des ehemaligen Möbelhauses direkt an der Jettinger Hauptstraße in Betrieb gegangen sind, kam nun das Gesundheitszentrum dazu. Zu Beginn der Feier mit vielen Gästen bedankten sich die beiden Investoren, Georg und Johann Schlachter, bei allen, die zum Gelingen des Projektes beigetragen hatten und besonders herzlich bei ihrer Mutter, Elisabeth Schlachter, für ihre große Unterstützung.

Die Verbesserung der Versorgung von Bürgern steht im Vordergrund

Bei dem Projekt "Gesundheitszentrum" sei es nicht nur um maximale Rendite gegangen, sagte Georg Schlachter in seiner kurzen Begrüßungsrede. Vielmehr sei der Beweggrund gewesen, die medizinische Versorgung der Gemeinde Jettingen-Scheppach sicherzustellen. Zur Einweihung des neuen Hauses könne man ein sehr gutes Angebot präsentieren. Die Kronen Apotheke biete im Erdgeschoss in modernen Räumen einen erstklassigen Service und eine hervorragende Beratung. Sogar einen Drive-In-Schalter hat Apotheker Marco Melzer nicht vergessen.

Apotheke mit Drive-In-Schalter

"Gerade während der Pandemie, wo es für Infizierte schwierig ist, selbst Medikamente zu besorgen, biete dieser Drive-in eine bequeme Möglichkeit, ohne persönlichen Kontakt seine Rezepte abzuholen", sagte der Apotheker.

"Orangeste Pysiotherapiepraxis der Welt"

Im ersten Stock ist die Physiotherapiepraxis "Gesund und vital" eingezogen. Betreiber Stephan Jülich bezeichnet sie selbst als die "wohl orangeste Physiotherapiepraxis der Welt". Und spätestens beim Betreten der modernen und hellen Räume wird klar, warum. Orange ist die dominierende Farbe, unterstützt von natürlichen Holzeinbauten. Auf 200 Quadratmetern Fläche sind zehn Behandlungsräume und die Fitnessgeräte untergebracht und auf dem neuesten Stand. Altbürgermeister Hans Reichhart schwärmte bei der Eröffnung bereits von den "magischen Händen" des Therapeuten Stephan Jülich.

Zahnarztpraxis und physiotherapeutische Praxis sind auf dem neuesten Stand

Im zweiten Stock des Gebäudes komplettiert nun der Ulmer Zahnarzt Alexander Eurich das Angebot. Stolze 400 Quadratmeter ist seine Praxis groß. Räumlich und technisch natürlich nach den neuesten Standards eingerichtet. Im Gegensatz zum Orange der Physiotherapiepraxis dominieren hier die Farben blau und weiß. Sieben Behandlungszimmer gibt es. Unter dem Namen "sana dens" (gesunder Zahn) soll hier einmal eine Zahnklinik entstehen. "Bis zu vier Zahnärzte könnten gleichzeitig dort arbeiten", so Eurich. Wie bei der Eröffnungsfeier klar wurde, haben die beiden Investoren Georg und Johann Schlachter allerdings noch mehr geplant. Aber es fehlt noch der zweite Bauabschnitt des Gesundheitszentrums.

Für den letzten Bauabschnitt ist die Ansiedlung von verschiedenen Medizinern geplant

Nach längeren Beratungen habe man sich entschieden, im zweiten Bauabschnitt keine Wohnungen anzubieten, sondern ein MVZ, ein medizinisches Versorgungszentrum aufzubauen. Dort sollen sich dann Allgemeinmediziner und verschiedene Fachärzte ansiedeln. Gespräche mit interessierten Ärzten gebe es bereits, sagt Johann Schlachter. Bürgermeister Christoph Böhm erklärte dazu: "Ein MVZ aufzubauen, ist keine leichte Aufgabe. Aber für Jettingen-Scheppach wäre es ein großer Gewinn". Wenn man bedenke, wie professionell die Brüder Schlachter arbeiten würden, könne man zuversichtlich sein. Schließlich sei allein schon die Einweihung des Gesundheitszentrums ohne Terminverzögerung eine große Leistung gewesen. (ek/red)

Exklusive Anzeigen aus der Printausgabe

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X