Region: Aichach|Friedberg

Exhibitionist in Kissing – Polizei nimmt 34-jährigen Verdächtigen fest

Den 34-Jährigen erwarte nun ein Verfahren wegen exhibitionistischer Handlungen.

Ein 34-Jähriger soll am Montagvormittag in Kissing exhibitionistische Handlungen auf offener Straße vollzogen haben. Die Polizei konnte den Mann im Rahmen einer Fahndung finden und festnehmen.

Laut Angaben der Polizei hätten Anwohner in der Feldstraße am Montag, gegen 10.30 Uhr, einen jungen Mann bemerkt, "der auf offener Straße an seinem erigierten Glied manipulierte", wie es im Polizeibericht heißt. Im Zuge einer Fahndung konnten die Beamten einen 34-jährigen Tatverdächtigen vorläufig festnehmen. Gegen ihn sei nun ein Ermittlungsverfahren wegen der exhibitionistischer Handlungen eingeleitet worden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X