Region: Aichach|Friedberg

Wildgans am Weitmannsee mit Pfeilen beschossen und verletzt

Ein Unbekannter hat am Weitmannsee eine Wildgangs mit Pfeilen beschossen. (Symbolbild)

Wohl in der Zeit von Freitag bis Samstag hat ein Unbekannter am Weitmannsee mit einem selbstgebastelten Pfeil eine Wildgans verletzt.

Eine Polizeistreife fand noch einen weiteren Pfeil, der an dem See bei Kissing auf dem Boden lag. Die Friedberger Polizei ermittelt nun wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0821/323 1711 zu melden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X