Region: Aichach|Friedberg

Auch spielen will gelernt sein

Zum gemeinsamen Spielen kommen in Kissing verschiedene Kulturen zusammen.

Für Flüchtlinge, die nach Deutschland kommen, kann auch die Kultur des Spielens im Gastland fremd sein. Mit dem Projekt „Spiel mit – und hab Spaß dabei“ bereitet der Kissinger Asylhelferkreis Flüchtlingskinder und ihre Eltern auf den Kindergartenbesuch vor. Jeden Mittwoch um 13 Uhr treffen sich junge Familien sowie haupt- und ehrenamtliche Helfer zum gemeinsamen Ausflug auf Spiel- oder Bolzplätze vor dem Kleiderladen in der Kissinger Auenstraße 12. Für zwei Stunden gibt es dann ausgelassenen Spielspaß für Jung und Alt sowie Eltern und Kinder verschiedener Kulturen. Wer mitmachen möchte, kann sich unter 01511/4972672 bei Marlene Weiß, der Ehrenamtsbeauftragten der Gemeinde Kissing, informieren. (ike)

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X