Region: Augsburger Land

Absage Heiter-Besinnlicher Heiliger Abend: Musikalische Grüße an die Gemeinde

Aufgrund der mit der Corona-Pandemie zusammenhängenden Hygiene- und Sicherheitsrichtlinien kann der inzwischen zur Tradition gewordene Heiter-Besinnliche Heilige Abend von AWO und Pfarreiengemeinschaft Lechfeld im Refektorium des Klosters Klosterlechfeld in diesem Jahr nicht stattfinden. Die Pfarreiengemeinschaft verweist alternativ auf ihre im Weihnachtspfarrbrief veröffentlichten Angebote. Zudem übermitteln die jährlich im Rahmen des Heiter-Besinnlichen Heiligen Abends mit ihren Blasinstrumenten spielenden jungen Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Klosterlechfeld am Heiligen Abend zwischen 11 und 12 Uhr an drei Orten in der Gemeinde Klosterlechfeld weithin hörbare weihnachtlich-musikalische Grüße. Sie beginnen um 11 Uhr am Klosterlechfelder Friedhof, spielen dann gegen 11.30 Uhr vor dem Kloster und gegen 12 Uhr am großen Spielplatz in der Schulstraße. Damit setzen diese mittags einen Schlusspunkt hinter die meist anstrengenden Vorweihnachtstage und stimmen auf stillere Stunden ein.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X