Region: Augsburger Land

BDS Königsbrunn veranstaltet 2. Herbstfeuer

StaZ-Reporter Robert Hendler aus Königsbrunn
Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Netzwerken am Lagerfeuer

Nach dem großen Erfolg 2021 hatte der Bund der Selbständigen erneut zu einem
gemütlichen Herbstfeuer am Ilsesee eingeladen. Über 60 Gäste kamen, um sich
gegenseitig auszutauschen.

Königsbrunn – Netzwerken in angenehmer Lagerfeuer-Atmosphäre am Ilsesee, sich kennenlernen,
leckeres Essen und Trinken, Live-Musik und als Höhepunkt eine Feuershow erleben - dazu hatte
der Bund der Selbständigen - Ortsverband Königsbrunn vergangenen Samstagabend eingeladen.
Über 60 Mitglieder und Gäste aus Politik und Wirtschaft ließen sich diese besondere Gelegenheit
nicht entgehen. Neben dem Landtagsabgeordneten Fabian Mehring durfte der Ortsverband auch alle
drei Bürgermeister von Königsbrunn, Franz Feigl, Maximilian Wellner und Ursula Jung und den
Wirtschaftsbeauftragen Robert Linse begrüßen.
Den Gästen wurde einiges geboten. Nach der Begrüßung durch Tanja Kuschill (2. Vorsitzende und
Organisation der Veranstaltung) und Carmen Strehle Schuler wurden die Gäste durch eine tolle
Sängerin erfreut. Auch das leckere Gulasch, das Kadir Kelekci, Inhaber des Ilsesee-Kiosk, servierte,
begeisterte alle. Zu späterer Stunde verzauberte noch eine sensationelle Feuerschow die Gäste. Kein
Wunder, dass die meisten Gäste - tief in Gespräche versunken - bis spät in die Nacht am Ilsesee
ausharrten.
Die Vorstandschaft des BDS Königsbrunn freute sich, dass das Herbstfeuer auch dieses Jahr wieder
so gut ankam. So viel Freude kann Netzwerken bereiten. Das nächste Herbstfeuer 2023 ist natürlich
bereits in Planung.
Herzlichen Dank sprach Carmen Strehle Schuler natürlich allen Sponsoren aus, die das Fest erst in
diesem Umfang ermöglichten: Tanja Kuschill (Tanzgalerie Kuschill), Stefan Ebenhoch (abraxas
GmbH), Erwin Steib (Bayern Print GmbH), Stadt Königsbrunn, Unternehmer Netzwerk Schwaben,
BDS Bezirk Schwaben, BDS Ortsverband München, BDS Bayern.

Über den BDS Bayern – Gewerbeverband Königsbrunn:
Der BDS Königsbrunn vertritt parteineutral, branchenübergreifend und unabhängig die Interessen des selbstständigen Mittelstandes
in der Stadt Königsbrunn. Der Gewerbeverband bietet ein starkes und lebendiges Netzwerk mit Wissen, Ideen, Kontakten und
Erfahrungen für die aktuell rund 160 Mitglieder. Ebenso stellt der BDS Königsbrunn ein umfangreiches Dienstleistungsangebot
sowie Rahmenverträge und zahlreiche Sonderkonditionen zur Verfügung. Der Ortsverband gehört zu Bayerns mitgliederstärkstem,
branchenunabhängigen Unternehmerverband BDS Bayern mit derzeit rund 15.000 Selbstständigen.

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X