Region: Augsburger Land

Wanderausstellung „Wunderwelt Insekten“ des Naturmuseum Königsbrunn ab 6.9.2022 im Königsbrunner Rathaus

Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.

Im Foyer des Königsbrunner Rathauses kann ab dem 6.9.2022 die Wanderausstellung „Wunderwelt Insekten“ des Naturmuseum Königsbrunn besichtigt werden. Die Welt der Insekten ist unermesslich und vielfältig. Die Ausstellung des Naturmuseums Königsbrunn nimmt die Artenvielfalt und Lebensgewohnheiten der heimischen Insekten, vor allem der Käfer und Schmetterlinge, in den Blick. Sie vermittelt welche wichtige Rolle ihnen im Ökosystem zukommt und welche unglaublichen Fähigkeiten und Überlebenstricks die kleinen Tiere haben. Durch falsche Agrarpolitik der letzten Jahrzehnte, sind allerdings auch viele Arten gefährdet. Das große Insektensterben hat Auswirkungen auf unser gesamtes Ökosystem. Diese Tatsache wird ebenfalls in der Ausstellung thematisiert.

Die Ausstellung kann vom 6.9. bis 7.10.2022 im Kunstkarree des Königsbrunner Rathauses zu den Öffnungszeiten der Stadtverwaltung besichtigt werden. Die Vernissage mit musikalischer Umrahmung durch das LechWertach-Trio findet aus terminlichen Gründen erst am Donnerstag, 15.9.2022 um 19.00 Uhr im Foyer des Rathauses, Marktplatz 7, statt. Das Kulturbüro Königsbrunn und das Naturmuseum lädt alle Interessierten recht herzlich dazu ein. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X