Region: Augsburger Land

Meerplastik - AWO Projekt nimmt Fahrt auf

Profilbild vonStaZ-Reporter Petra Fischer aus Königsbrunn

Die AWO Königsbrunn bietet wöchentlich ein kostenloses und offenes Angebot, bei dem Plastiktüten zu einem Plastikmeer verhäkelt werden. Treffpunkt ist das Vintage Café Ginkgo, Von-Eichendorff-Str.1 in Königsbrunn, samstags um 16.00 Uhr.

Um die grauen Novembernachmittage ein bisschen wärmer und unterhaltsamer zu gestalten, werden Geschichten vom Meer vorgelesen. Das Plastik wird zu einem gemeinsam gestalteten Objekt, das wir bei einer Abschlussveranstaltung öffentlich ausstellen werden - die Geschichten bleiben.

Auch Beginner im Häkeln sind herzlich willkommen.

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X