Region: Augsburger Land

2 Siege in Holzkirchen

Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.

Viktoria, Mai Vien, Laura und Tanja (v.l.)

Beim Holzkirchener Marktpokal am 16.02. sind dieses Jahr erstmals auch Läufer des TSV Königsbrunn angetreten. Nachdem es vorher Befürchtungen gab, angesichts der angesagten warmen Temperaturen im Freieisstadion könnte das Eis im wahrsten Sinne des Wortes baden gehen, waren die Bedingungen dann bei bis zu 14° und nur wenig Sonne sehr gut. 

Unsere Läufer konnten das nutzen und zeigten durchweg gute Leistungen. Zwei Siege durch Leonie Bartels in Gruppe 2 "Hindernislauf mit Rückwärtslaufen" und Amélie Markgraf in der Gruppe 6F Könner sprangen heraus. Dazu gab es einen dritten Platz für Nevio Hamm und gleich dreimal den undankbaren 4. Platz. 

Auch unsere Interpretationsgruppe überzeugte zur Musik "High Hopes" von "Panic at the Disco" und "Side Effects" von den Chainsmokers, trotzdem reichte es mit Platz 5 nicht für's Podest.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X